Zuerst waren es die Flöhe im Kiez, die sich zu einer sehr beliebten und großen Veranstaltung mit Ausschank und Konzert am Abend entwickelten. Die Nachbarschaft des Viertels feierte, tauschte, verkaufte. Seit 2017 feiern wir die Westware zwei Mal im Jahr – etwas kleiner – und doch gibt es wieder an die hundert Stände mit Trödel und Kram, mit Waffeln und Kaffee.

Der Kiez bebt und lebt!

Leider musste ja die Westware nun schon drei Mal ausfallen.
Aber jetzt endlich können wir wieder am 04.09.2021 trödeln. Ab 14 Uhr könnt ihr Tische, Kleiderständer, Decken etc. auf die Straße stellen und eure schönen Dinge anbieten. Damit wir den Tag auch richtig feiern können haben wir die Budenbühne mit Wenzel Benns – Lazzig-Kollektiv eingeladen.  Wir freuen uns sehr auf euch.

BITTE NEHMT NACH DER VERANSTALTUNG ALLE DINGE WIEDER MIT.

Die Nachbarschaft und das Stadtteilnetzwerk dankt es euch!

04. Mai 2019 Kiezflohmarkt ab 14 Uhr

  • Keine Anmeldung nötig, einfach Tisch vor die Haustür und los geht’s.
  • Mit Kuchen, Klatsch und Klamotten.
  • Ab 18 Uhr eisgekühlte Getränke und Leckeres vom Stadtteilgrill.

Diesmal wieder mit Bühne auf der Straßenkreuzung

Ab 18 Uhr Bühnenprogramm mit Musik, Clowns, Poetinnen … und offener Bühne.

(Wer sich traut, melde sich Bitte schnell über info@stadtteilnetzwerk.de)

Mit Ständen des Stadtteilnetzwerks und Tombola

Der Stadtteilmarktstand freut sich über die Abgabe von verkäuflichen Kleinigkeiten aus der NachbarInnenschaft, um die Kosten des Straßenfestes decken zu können. An der Kreuzung CvO/Meistersingerstraße.

 

Am Sonntag ist Verschenketag da dürfen eure Reste noch am Zaun hängen. Am Abend soll bitte bis 20 Uhr wieder alles von euch weggeräumt werden.

Es dankt euch die NachbarInnenschaft!