Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Stadtteilnetzwerk Potsdam West e.V.

Geschwister – Scholl – Str. 51
14471 Potsdam

Tel: +49 (0)331 588 12 600
Email: info@stadtteilnetzwerk.de

Koordinatorin Vernetzung/Öffentlichkeitsarbeit: Monique Knop (monique.knop@stadtteilnetzwerk.de)

Koordinator Finanzen/Fördermittelmanagement: Enrico Eule (enrico.eule@stadtteilnetzwerk.de)

Vorstand:

Stephan Heinlein, 1. Vorsitzender
Juliane Arasin, 2. Vorsitzende
Bianca Zeller, Schatzmeisterin

Die Eintragung des am 12.6.2019 neu gewählten Vorstands erfolgt im Vereinsregister Potsdam
VR 7887 P

Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen

Steckbrief 

Monique Knop:

„Liebe Vereinsmitglieder, lieber Vorstand, liebe Nachbar*innen,

mit Freude darf ich mich als neue Koordinatorin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit des Stadtteilnetzwerkes Potsdam West e.V. vorstellen. Mein Name ist Monique Knop, bin 29 Jahre jung und wurde in Bad Belzig geboren. Nach zwei abgeschlossenen Ausbildungen als staatlich anerkannte Sozialassistentin und Erzieherin, zog es mich nach Berlin, wo ich ein Studium der Sozialen Arbeit (B.A.) an der Evangelischen Hochschule Berlin erfolgreich absolvierte. 

Beim Potsdamer Chill out e.V. – Verein zur Förderung akzeptierender Jugend- und Drogenarbeit fand ich meinen ersten Praxisort als Sozialarbeiterin und gründete in Zusammenarbeit meiner Kollege*ginnen ein Jugendbegegnungszentrum (“OstbloQ”) in Zentrum-Ost. Drei Jahre später, im Dezember 2018, erhielt ich die Möglichkeit, als Projektleiterin im “Neuen Zuhause”, ein Wohn- und Integrationsprojekt der Stiftung SPI, tätig zu werden. 

Vernetzung, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit wird nun Hauptbestand meiner Tätigkeit als Koordinatorin im Stadtteilnetzwerk werden und daher freue ich mich sehr auf die gemeinsame Arbeit sowie ein gemeinschaftliches Miteinander im Kiez.“

Enrico Eule:

„Liebe Vereinsmitglieder, lieber Vorstand und liebe Bewohner*innen in Potsdam-West,

seit Mitte Februar 2020 habe ich die verantwortungsvolle Aufgabe der Koordinationsstelle für Finanzen und Fördermittel im Stadtteilnetzwerk Potsdam-West übernommen. Damit steht für mich und dem Verein/Stadtteil ein neuer gemeinsamer Weg vor uns.

In meinen über 25 Berufs- und Studienjahren habe ich als diplomierter Sozialarbeiter viele Menschen und Organisationen kennengelernt. Ich war unter anderem in der Sozialberatung und im mittleren Management eines großen Wohlfahrtsverbandes tätig. In den letzten 5 Jahren habe ich für viele Projekte Fördermittel akquiriert, die Projekte inhaltlich begleitet und abgerechnet. Diese tollen Erfahrungen werde ich mit in das Stadtteilnetzwerk einbringen.

Meine Arbeit im Stadtteilnetzwerk liegt vor allem im Bereich der Finanzen und Fördermittel. Das bedeutet, dass ich viel im Büro der Scholle 51 arbeite und dort Ansprechpartner für Fragen und Antworten zur Verfügung stehe. Darüber hinaus werde ich in der nächsten Zeit auf vielen Veranstaltungen und Gremien im und um das Stadtteilnetzwerk zu sehen sein. Für Eure Projekte oder Projektideen habe ich gern ein offenes Ohr. Ich freue mich sehr auf die Arbeit hier im Stadtteil Potsdam-West.“

Monique Knop
Koordinatorin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit
Enrico Eule
Koordinator für Finanzen und Fördermittel