Über uns

Anschrift

Atelierhaus Scholle 51
Geschwister–Scholl–Str. 51
14471 Potsdam

Kontakt

info@stadtteilnetzwerk.de | 0331 – 588 126 00

Erreichbarkeit/Öffnungszeiten

Unser Büro im Atelierhaus Scholle 51 ist Dienstag von 14 – 17 Uhr und Mittwoch von 10 – 13 Uhr besetzt. In den Sommermonaten von April – Oktober sind wir immer Donnerstag von 14 – 18 Uhr auf dem Lottenhof ansprechbar.

Mitarbeiter

Paula Breithaupt:

„Liebe Vereinsmitglieder und lieber Vorstand,

seit dem 15.08. übernehme ich die Aufgabe als Koordinatorin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit im Stadtteilnetzwerk Potsdam West.
Mit großer Neugier und Freude stelle ich mich der vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabe.

Von 1996 – 2017 habe ich in Potsdam West gelebt. Die Nachbarschaft ist mir vertraut und der Stadtteil meine gefühlte Heimat.

Jeder ist Willkommen – spürbare Teilhabe, Offenheit, Vielfalt und Gleichberechtigung. Das ist für mich sehr wichtig, um eine gelingende Kommunikation zu führen.

In meiner Zeit als künstlerisch, freischaffende Fotografin und Grafikerin habe ich viele Erfahrungen in unterschiedlichsten Projekten gesammelt. Durch die Organisation von zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen entwickelte ich in den letzten zwölf eine sichere und freudige Kommunikation und ein gutes Gespür für Menschen. Zusätzlich zeigte mir die aktive, ehrenamtliche Mitarbeit bei der „Potsdamer Tafel“ und die spontane Ersthilfe im Jahr 2015 in Potsdams Auffanglagern wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu unterstützen. Die Unterstützung von Ehrenamt und die Teilhabe dessen ist mir daher sehr wichtig.

Als neue Koordinatorin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit werde ich viel im Stadtteil und auf Veranstaltungen des Netzwerks vertreten sein. Meine Aufgaben sind vor allem bestehende Stadtteilaktivitäten und neue Ideen für den Stadtteil weiter und neu zu entwickeln, die Mitgliederbetreuung, Öffentlichkeits- und Pressearbeit und natürlich ein offenes Ohr für alle Bewohner*innen zu haben. Ich stehe somit für Fragen und Antworten gerne bereit und freue mich über einen kreativen, abwechslungsreichen und nachbarschaftlichen Austausch.“

 

Paula Breithaupt Koordinatorin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit

Enrico Eule:

„Liebe Vereinsmitglieder, lieber Vorstand und liebe Bewohner*innen in Potsdam-West,

seit Mitte Februar 2020 habe ich die verantwortungsvolle Aufgabe der Koordinationsstelle für Finanzen und Fördermittel im Stadtteilnetzwerk Potsdam-West übernommen. Damit steht für mich und dem Verein/Stadtteil ein neuer gemeinsamer Weg vor uns.

In meinen über 25 Berufs- und Studienjahren habe ich als diplomierter Sozialarbeiter viele Menschen und Organisationen kennengelernt. Ich war unter anderem in der Sozialberatung und im mittleren Management eines großen Wohlfahrtsverbandes tätig. In den letzten 5 Jahren habe ich für viele Projekte Fördermittel akquiriert, die Projekte inhaltlich begleitet und abgerechnet. Diese tollen Erfahrungen werde ich mit in das Stadtteilnetzwerk einbringen.

Meine Arbeit im Stadtteilnetzwerk liegt vor allem im Bereich der Finanzen und Fördermittel. Das bedeutet, dass ich viel im Büro der Scholle 51 arbeite und dort Ansprechpartner für Fragen und Antworten zur Verfügung stehe. Darüber hinaus werde ich in der nächsten Zeit auf vielen Veranstaltungen und Gremien im und um das Stadtteilnetzwerk zu sehen sein. Für Eure Projekte oder Projektideen habe ich gern ein offenes Ohr. Ich freue mich sehr auf die Arbeit hier im Stadtteil Potsdam-West.“

Enrico Eule Koordinator für Finanzen und Fördermittel

Vorstand

1. Vorsitzender:

Stephan Heinlein

stephan.heinlein@stadtteilnetzwerk.de

2. Vorsitzende:

Juliane Arasin

juliane.arasin@stadtteilnetzwerk.de

Schatzmeisterin:

Bianca Zeller

bianca.zeller@stadtteilnetzwerk.de

Mitgliederversammlung

Jedes Vereinsmitglied ist Teil der Mitgliederversammlung. Es findet jährlich eine Versammlung statt, bei Bedarf werden außerordentliche Mitgliederversammlungen abgehalten.

Die Mitgliederversammlung ist insbesondere für folgende Angelegenheiten zuständig:
a) Entgegennahme des Jahresberichtes des Vorstands und Entlastung des Vorstandes,
b) Festsetzung der Höhe und der Fälligkeit der Mitgliedsbeiträge,
c) Wahl und Abberufung der Mitglieder des Vorstands,
d) Beschlussfassung über die Änderung der Satzung und über die Auflösung des Vereins,
e) Ernennung von Ehrenmitgliedern.