Abschied vegetiv

Abschied vegetiv

Liebe Freund*innen des Nachbarschaftsgarten und vegetiv,

nichts bleibt wie es ist. Alles ist in ständiger Bewegung. Der Wind des Lebens weht uns, das vegetiv, derzeit in eine andere Richtung. Darum werden wir unseren Wagen an einen ruhigen Pausenort ziehen und in dieser Saison nicht mehr mit Kaffeetassen und Mehl im Garten jonglieren.Wir machen Platz für Neues und bedanken uns bei Euch für vier schöne lebendige Sommer. Den blumigen Ort, die liebefullen Begegnungen und die wertvollen Erfahrungen behalten wir in herzlicher Erinnerung.Ein großer Dank geht auch an die damals und heute Tätigen des Stadtteilnetzwerk Potsdam West und alle bisher aktiven Menschen des Nachbarschaftsgarten.

Bis neulich! Bleibt gesund! Seid lieb zueinander!Euer Kollektiv vegetiv

Bild ©vegetiv

——–

Heute müssen wir uns leider verabschieden. Wir finden es sehr schad, das uns das Kollektiv vegetiv verlässt. Und möchten ihnen hier nochmal ein ganz herzliches Dankeschön sagen. Auf eurem weiteren Wegen wünschen wir euch ganz viel Liebe, Gesundheit und Glück. Ihr seid großartig! Wir werden euch vermissen.

Euer Team vom Stadtteilnetzwerk

——–

Ob was neues kommt wissen wir heute noch nicht, aber wenn dann bekommt ihr es auf jeden Fall mit 😉