Aktuelles

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Noch sind die Osterferien nicht ganz vorüber – allseits wurden Sommerfreuden ausgelebt, die Baumblüte genossen und auf der Platte haben Kinder beim Parkourangebot ihre Zeit kletternd und springend verbracht. Und nun jagen sich die Veranstaltungen im Freien …  zuerst steht die Critical mass am Freitagabend an, gefolgt vom Frühlingsfest im Familien Freizeit Treff am Samstag und der Reinigungsaktion PUTZdam am Sonntag. Der 1. Mai lockt die Gärtnerinnen und Gärtner zu Tomatentag und Pflanzentauschbörse in den Nachbarschaftsgarten und Große und Kleine mit Fußballturnier, Marktatmosphäre und Tanzmusik auf die Westkurve. Am 4. Mai zieht es die Nachbarschaft auf die Straßen in der Brandenburger Vorstadt zum Kiezflohmarkt „Westware“, der in ein Straßenfest am Abend mündet. Am Tag darauf ist Verschenketag, dann können Reste der angebotenen Westwaren vom Zaun gepflückt werden. Das kann man gut verbinden mit einem Spaziergang zu den Künstlerinnen und Künstlern in der Nachbarschaft, wenn der Tag der offenen Ateliers dazu einlädt. Und wer sich aufgrund von veränderter Wetterlage auf Veranstaltungen drinnen freut: in der Zimmerbühne in der Zimmerstraße ist das Poetenpack mit Biedermann und Brandstifter zu sehen und schon am Freitagabend etwas Köstlich-Komisches in der Remise für Clownforschung.