Holz klopfen – Werken und Workshops mit dem Sägewerk

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Scholle51

Die Stadtteilwerkstatt Sägewerk hat nach der Sommerpause wieder geöffnet.

Mann und Frau sind herzlich eingeladen, ihre Holzwerk-Projekte zu realisieren – die Sägewerker stehen mit Rat und Tat zur Unterstützung und bei der Planung bereit. Ob Stuhl oder Küchenplatte, ob Reparatur oder Restauration, die meisten Holzarbeiten können hier ausgeführt werden.
Die Öffnungszeiten sind die üblichen (s.u. Laufende Kurse), eine kurze Anmeldung per E-Mail wäre angenehm (das gilt besonders für größere Vorhaben).

Am 10. November findet ein Workshop zum Thema »Kasten und Kästchen« statt. Die Teilnehmenden werden ein schönes hölzernes Aufbewahrungsmöbel herstellen und gestalten, dabei holzwerkliche Fähigkeiten erlernen oder anwenden können. Ob als Schmuck-Kästchen oder Geld-Schatulle – sie machen sich selbst eine Freude oder sind mit einem originellen Geschenk gut für die Weihnachtszeit gerüstet.

Auch der Workshop »Lehrer aus Holz« wird auf Grund der Nachfrage noch einmal angeboten am 24. November. Ziel ist es, Unterrichtsmaterialien und spezielle Lehrmittel kostensparend und individuell herzustellen oder eigene Ideen umzusetzen. Der Workshop richtet sich an Grundschullehrer*innen, Erzieher*innen und Pädagog*innen. Einige erstaunliche Beispiele sind jetzt schon auf dem Blog des Sägewerks anzusehen.

Die Sägewerker sind auch wieder auf dem Nikolausmarkt am 1. Dezember vor der Erlöserkirche zu finden. Bis dahin Freude und Erfolg beim Holzwerken.

Kosten je Workshop: 45 € inkl. Material
Anmeldung erbeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte Arbeitskleidung mitbringen.
Anmeldung: saegewerk@stadtteilnetzwerk.de 
Infos: saegewerk-potsdam.blogspot.de

Samstag, 10.11.18, 10:00 – 16:00 Uhr, Workshop »Kasten und Kästchen«
Samstag, 24.11.18, 10:00 – 16:00 Uhr, Workshop »Lehrer aus Holz«
im Sägewerk