Scholle 51

 

Scholle 51, das Kunst- und Kulturzentrum in Potsdam-West – der Treff- und Lebensmittelpunkt nicht nur für die hier in ihren Ateliers arbeitenden bildenden Künstler/innen, sondern auch für Musiker/innen und Holzhandwerker/innen, und nicht zuletzt für alle in diesem bunten Quartier lebenden Menschen.

Unter unserem Dach arbeiten MalerInnen, LandschaftsarchitektInnen, Kommunikations-DesignerInnen, eine Regisseurin und Theater-Pädagogin, Klavier und GesangslehrerInnen, Singer & Songwriter, Jazzer, Blueser und sogar ein komplettes Orchester. In der Sägewerkstatt können sich TischlerInnen und SchreinerInnen voll und ganz ihrer Materie, dem Holz, widmen.

Unser geräumiges Foyer bietet Platz für Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und Feste.