Dauerhafte Sicherung des Atelierhauses Scholle51

Seit dem 1. Januar 2019 ist die Nutzung der Scholle51 als Atelierhaus für Kultur- und Kreativwirtschaft langfristig gesichert. Vertreter*innen der Potsdamer Evangelischen Heilig-Kreuz-Gemeinde als Eigentümerin und des Hausvereins Scholle51 e.V. vereinbarten eine Erbpacht über 99 Jahre. Der Hausverein übernimmt damit die alleinige Verantwortung für das Haus und entwickelt den Kreativstandort in Eigenregie. Die Scholle51 ist […]

Ehrenamtsdank

Es wird Zeit für ein besonderes Dankeschön an alle Nachbarinnen und Nachbarn, die sich in unserem Viertel für eine gelungene Nachbarschaft engagieren. Darum laden wir alle ein! Seid ihr in einer Initiative, habt ihr eigene Ideen umgesetzt, habt euch mit der Nachbarschaft zusammengetan, seid ihr im Verein? Dann lasst euch und uns feiern. Ein bunter Abend […]

Holz klopfen – Werken und Workshops mit dem Sägewerk

Die Stadtteilwerkstatt Sägewerk hat nach der Sommerpause wieder geöffnet. Mann und Frau sind herzlich eingeladen, ihre Holzwerk-Projekte zu realisieren – die Sägewerker stehen mit Rat und Tat zur Unterstützung und bei der Planung bereit. Ob Stuhl oder Küchenplatte, ob Reparatur oder Restauration, die meisten Holzarbeiten können hier ausgeführt werden. Die Öffnungszeiten sind die üblichen (s.u. Laufende Kurse), […]

Außerhaustreffen und Workshop Scholle 34

Die Gartensaison neigt sich dem Ende zu und wir können voll Freude zurückschauen auf ein reiches Pflanz- und Erntejahr. Hunderte von Menschen besuchten die Veranstaltungen im gedeihenden Nachbarschaftsgarten rund um das verfallene Gebäude der Scholle 34. Es wurden Brandschäden beseitigt, eifrig gemalert, im Sommer viel gewässert, gebaut, eingestielt, gespielt, geschmaust, getrunken, geräumt … Nun wollen […]

Drogenkonsum in Potsdam-West: Hilfeangebot für Eltern

Natürlich wird auch hier bei uns gekifft, natürlich gibt es junge Leute, die in Gruppen miteinander feiern und dabei das eine oder andere konsumieren. Und natürlich haben Eltern von Jugendlichen auch zumeist eine Vergangenheit, in der Drogen kein Fremdwort waren. Heutzutage wird aber nicht nur Gras, Selbstangebautes geraucht, sondern in Kreisen sehr junger Menschen werden […]

My home is my castle

In unserem Zuhause fühlen wir uns geborgen, es ist ein Teil von uns. Dennoch bleibt es oft nicht für immer. Zelte werden abgebrochen und wir ziehen mit Sack und Pack weiter. Ist es eine Erfüllung? Eine Enttäuschung? Ein Zwischenstop? Erzählt eure Umzugsgeschichten und das Playbacktheater wird sie mit viel Feingefühl aus dem Stegreif in Szene […]

Tag des offenen Ateliers

Zum Tag des offenen Ateliers (6. Mai) bietet Annette Paul im Auftrag der Veranstalterin eine Fahrradtour zu den Ateliers in Potsdam-West an. Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung beginnt die Führung in der Innenstadt um 11:45 Uhr im Atelier von Patricia Vester, Hermann-Elflein-Str. 26. Gegen 12:30 Uhr radeln die Teilnehmenden im Atelierhaus Scholle51 ein und besuchen die Ateliers der dortigen […]

Solidarische Landwirtschaft

Hast du Appetit auf gesundes Gemüse? Möchtest du wissen, wie und von wem dein Essen angebaut wird? Wir sind Nico Gartmann (Gärtner) und Sabeth Fladt (Landwirtin) und gründen gerade eine kleine Solidarische Landwirtschaft in Grube. Es sollen ca. 30 Haushalte wöchentlich mit frischem, saisonalem Gemüse versorgt werden, Anbaubeginn ist im März 2018. Dazu brauchen wir […]