Potsdam-West ist ein fröhlicher Stadtteil.

Hier wohnen Menschen aus Ost und West und allen Himmelsrichtungen zusammen. Ganz nah bei Sanssouci und an der Havel gelegen, sind wir verwöhnt mit Parkanlagen, gestalteter Natur und fabelhaften Zeugnissen der Architektur vergangener Zeiten.

Seit vier Jahren wohnen in unserem Kiez auch Geflüchtete in zwei Gemeinschaftsunterkünften, mit denen wir unsere Kulturerfahrungen teilen.

Da Räume hier rar sind, feiert die Anwohnerschaft gerne im Freien, und das sogar im Winter. So begegnen wir uns draußen auf dem Sport- und Fußballplatz Westkurve, unter der Stadtteilbuche am Tschäpeplatz zum Stadtteilfrühstück, dort auch zum Nikolausmarkt, im Nachbarschaftsgarten Lottenhof zum Gärtnern und zum Kinderfest, zum Kiezflohmarkt Westware in einigen Straßen und zum Lebendigen Adventskalender im ganzen Kiez.

Das Leben ist so schön, wie wir es gestalten. Viele Ideen, die einst probiert wurden, sind inzwischen zu Traditionen geworden, die wir nicht mehr missen wollen. Inzwischen gibt es sogar andere Stadtteile in Potsdam, die nach unserem Vorbild ein ebensolches Netzwerk entwickeln.

Ansicht als Liste

22. November 2019