Boule

Freitag Abend – Zeit zum Entspannen und natürlich zum Boule

Wo?     Auf der Scholle 34. Wir haben eine extra präparierte Bahn.

Wann ? Immer freitags ab 18:00

Wer ?  Alle, die Lust dazu haben. Es genügen schon 2 Personen.

 

6 Kugeln und ein cochon (‘Schweinchen’) liegen auf der Scholle bereit und werden von den Betreibern des vegetiv herausgegeben.

Jeder kann darüber hinaus auch selber Kugeln mitbringen.

 

Die Regeln sind ganz einfach: Ziel ist es, die eigenen Kugeln möglichst nah an das ‘Schweinchen’ heran zu werfen. Dabei dürfen auch fremde Kugeln ‘weggeschubst’ werden. Man bildet zwei Parteien, die gegeneinander spielen und jeweils Kugeln gleicher Rillenzahl benutzen, um sie hinterher auszählen zu können. Das Spiel beginnen darf der Gewinner des Letzten Spiels. Er wirft den cochon. Währen des Spiels wirft immer die Mannschaft ihre Kugeln, die am weitesten weg vom cochon ist. Nützlich für Profis: ein Bandmaß.

 

Seid herzlich willkommen !

 

Kontakt und Anmeldung in WhatsApp Gruppe unter siegrid.schueler@web.de